Veranstaltungen

Tagesfahrt nach Hamburg
Dienstag, 08. August 2017, 10:00 Uhr Abfahrt Betriebshof von Rahden
Hafenrundfahrt mit einer Barkasse.
Führung durch die Hamburger Elbphilharmonie.
Kaffee und Kuchen auf einem Altenländer Obsthof.
Kosten incl. aller Leistungen: Mitglieder 65,00 €
Überweisung bei Anmeldung auf das Konto der Schwaneweder Initiative,
DE 92 2916 2453 0010 7999 01
An-/Abmeldung: Jürgen Raatz,    ☎ 04209 / 39 29 max. 30 Tln.

MARITIME - Meile-TOUR
Dienstag, 05.September 2017, 13:45 am Lokal GLÄSERNE WERFT
Es geht von der "Gläsernen Werft" bis zum Schulschiff " Deutschland", ca. 1,2 km. Fritz Koch als Begleiter unterhält uns mit Geschichte und Geschichten über Vegesack & Co. (ca. 1,5 Std.) Im Anschluss gemütliches Beisammensein mit Kaffee und Kuchen in der Strandlust.
Kosten: 3,00 € excl. Kaffee und Kuchen
Anmeldung: Heidi Striewski bis zum 01.Sept.2017,    ☎ 04209/2630

Offenes Singen
Dienstag, 10.10.2017, 15:30 Uhr, Küsterhaus Schwanewede, Damm 8
Eine Veranstaltung für jung und alt. Eingeladen sind alle, die Interesse, Spaß und viel Freude am Singen haben. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich! Die musikalische Leitung liegt bei unserem bekannten und beliebten Pastor a. D. Karl Greving
An-/Abmeldung: Beate Duschner,    ☎ 04209-2426

Doppelkopfturnier
Sonntag, 22.10.2017, 15:30 Uhr, Begegnungsstätte Schwanewede, Ostlandstr. 25A
Erstmals veranstalten wir ein ‚Doppelkopfturnier. Alle Doppelkopfenthusiasten, sind herzlich eingeladen mitzumachen.

An-/Abmeldung: Birgit Röbbecke-Barz,    ☎ 04209-4547

Regeln für unser Doppelkopfturnier am 22. Oktober 2017:

Oberste Regel: es darf nichts über das Spiel gesagt werden, keine Hinweise gegeben werden, z.B. wir spielen doch zusammen, hinten scheint die Sonne, sonst gilt das Spiel als schwarz verloren. Gute Kenntnisse der allgemeinen Doppelkopfregeln sind Voraussetzung.
Nur der letzte Stich darf angesehen werden, alle anderen müssen zu bleiben.

Wir spielen
- ohne Neunen
- mit Schweinen, müssen erst beim Legen des Ersten angesagt werden.
- 2. über 1. Herzzehn, außer im letzten Stich.
- Gesund oder Vorbehalt in Reihenfolge ansagen, bei 2 oder mehr Vorbehalten erfolgt die Abfrage: Solo, Hochzeit, Trumpfarmut

- Hochzeit : erster fremder Fehl, bis zum 3.Stich.

Ansagen:
Erstansage bis zum umdrehen des ersten Stichs, dann in jedem weiteren Stich.

Soli:
Damen, Buben, Könige, Damen und Buben, Fleischloser bzw. Nackter, stille Hochzeit, Farbsolo: alle 4 Farben, Herzzehn bleiben Höchste, keine Schweine.

Sonderpunkte:
- Voller, 40 Augen+, nicht beim Solo
- Fuchs
- Karlchen im letzten Stich, errungen oder gefangen
- Herzzehn gefangen, auch vom Schweinen

Bei Trumpfarmut
Trümpfe tauschen: Abfrage in Reihenfolge der Spieler, Schweine gelten nur, wenn sie auf einer Hand waren, Trümpfe zurück, Anzahl muss nicht genannt werden. Es müssen immer 3 Karten getauscht werden.
Wird nicht genommen, muss neu gegeben werden.
Es muss max. 3x hintereinander gegeben werden, dann geht die Reihenfolge weiter.

Ansagen: Re oder Kontra zählen nur einen extra Punkt (nicht verdoppeln)
Erstansage beim Umdrehen des ersten Stichs, dann in jedem weiteren Stich.
Re und Kontra je ein Sonderpunkt, keine Verdoppelung, ebenso keine 90, 60…

Verwerfen oder falsch bedient = verloren schwarz!!

Vortrag über den Ursprung und die Entstehung von Kulturen,
Dienstag, 24.10.2017, 19:00 Uhr,
Begegnungsstätte Schwanewede, Ostlandstr. 25A
Wir laden Sie zu einem interessanten Vortrag ein, der thematisiert, wie sich Kulturen zwangsläufig entwickeln, wie sie entstehen und sich etablieren. Kulturen sind wichtiger Identifikationsfaktor für Gruppen, Stämme, und Nationen. Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Migration und die daraus resultierende multikulturelle Gesellschaft aus? Welche Probleme treten bei der Versorgung der Menschen mit welchen Folgen auf? Diese und weitere interessante Aspekte werden beleuchtet.
Referent: Herbert Brüdt
Eintritt 5,00 €, Geht als Spende an die Athensteadt-Stiftung zu Gunsten der “SECPAD SCHOOL in Karsha” Zanskar, im nordindischen Himalaya.

Reisebericht über Madagaskar,
Donnerstag, 12.10.2017, 19:00 Uhr,
Begegnungsstätte Schwanewede, Ostlandstr. 25A
Herbert Brüdts Rundreise führt uns mit 144 Bildern durch Madagaskar und berichtet von verschiedenen Völkergruppen, den unterschiedlichsten Landschaften und einer ganz besonderen Tier- und Pflanzenwelt.
Eintritt 5,00 €, Geht als Spende an die Athensteadt-Stiftung zu Gunsten der “SECPAD SCHOOL in Karsha” Zanskar, im nordindischen Himalaya.


Plattdeutscher Abend

Dienstag, 07. Nov. 2017, 18:00 Uhr,
Begegnungsstätte Schwanewede, Ostlandstr. 25A
Wir laden Sie zu einem unterhaltsamen Abend mit Döntjes un vertellen up Platt", vorgetragen von Bernhard de Reese ein.
Freier Eintritt, Mitglieder, Gäste und Spenden sind herzlich willkommen.


Theaterfahrt zum Weyher Theater,
Sonntag, 12. November 2017, 15:30 Uhr, Abfahrt: 13.30 Uhr, Lidl-Parkplatz Schwanewede
Wir sehen die Komödie "Mein Gott Walter". Sie spielt auf einem holländischen Zeltplatz, vier Zelte, acht deutsche Touristen in unterschiedlichsten Beziehungen und Nöten. Typische Alltagssituationen, lustig, sympathisch, ein bisschen nachdenklich und sehr liebenswert.
Kosten incl. Busfahrt und Eintritt: Mitglieder 36,00 €, Gäste 39,00 €
Überweisung bei Anmeldung auf das Konto der Schwaneweder Initiative,
DE 92 2916 2453 0010 7999 01
An-/Abmeldung: Caren Hartmann,    ☎ 0421/666 113
Die Anmeldung ist verbindlich, bei Verhinderung ist die Abmeldung zwingend notwendig.


Weihnachtsbasteln,
Donnerstag, 16. November 2017, 15:30 Uhr,
Keller Begegnungsstätte Schwanewede, Ostlandstr. 25A
Hergestellt werden Weihnachtskarten, Origami-Faltkästchen, Tannenbäumchen (Änderungen vorbehalten). Mitzubringen sind: Schere, UHU Kleber o.ä., evtl. etwas festeres Weihnachtspapier, Lineal, Bleistift und gute Laune.
An-/Abmeldung: Caren Hartmann,    ☎ 0421/666 113

Besuch des Weihnachtsmarktes auf Schloss Göden
Freitag, 01.12.2017 Abfahrt:13:30 Uhr, Schwanewede, Hof von Rahden
Auch in diesem Jahr wollen wir uns zur Adventszeit von einem ganz besonders glanzvollem Weihnachtszauber einfangen lassen. Das Schloss Göden liegt zwischen Varrel und Wilhelmshaven in Sande
Kosten incl. Busfahrt und Eintritt: Mitglieder 25,00 €, Gäste 27,00 €
Überweisung bei Anmeldung auf das Konto der Schwaneweder Initiative,
DE 92 2916 2453 0010 7999 01
An-/Abmeldung: Christiane Stier,    ☎ 04209/9186602

Einladung zum Adventstee
Montag, 04.12.2017, 15:00 Uhr,
Küsterhaus Schwanewede, Damm 8
Wie in jedem Jahr stimmen wir uns auf die besinnliche Adventszeit traditionell bei Kaffee/Tee und Kuchen und Gebäck im Küsterhaus ein. Pastor a.D. Karl Greving wird wieder mit von der Partie sein, mit uns singen und uns mit kleinen Geschichten unterhalten..