Aktuelles

Veranstaltungen im November 2021

„Denkort Bunker Valentin“ – „Erinnern für die Zukunft“ – Besuch mit Führung

Ein Besuch am Tag der Reichspogromnacht stellt eine besonders spezifische Verbindung der abscheulichen, menschenverachtenden Gräueltaten dieser Nacht mit denen fünf Jahre später am heutigen Denkort her.

Dienstag, 09.11.2021,13.00 bis 14.30 Uhr, Treffen vorm Haupttor um 12.45, max. 15 Personen, Eintritt: 7€
Anmeldung: Joachim Bergemann, bitte nur per E-Mail bis 31.10.21: joachimbergemann@gmx.de

„Auf den Punkt gebracht!“ – Schwaneweder Talk mit Christina Jantz-Hermann

In der monatlich stattfindenden 60-minütigen Talkrunde fragen Bürgerinnen und Bürger von uns für euch ausgewählte Expertinnen und Experten, die aus unterschiedlichen Berufsbereichen kommen und hilfreiche, interessante Informationen geben.
Zum Auftakt stellt sich unsere Bürgermeisterin Frau Christina Jantz-Hermann den Fragen.

Montag, 22.11.21, 16.30 bis 17.30, Begegnungsstätte Schwanewede,
Raum 3a/b
Moderation: Anne Boas/Joachim Bergemann

Weihnachtlicher Baumschmuck aus Naturmaterial

Wir stellen Baumschmuck aus Naturmaterial her. Alle Flugfrüchte wie z.B. Ahornnasen und Lindenpropeller, auch kleine Zapfen können zur Verarbeitung mitgebracht werden.
Wichtig: Jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer benötigt eine Heißluftpistole.

Leitung: Anne Boas
23.11.21, 15.00 bis 19.00 Uhr, Begegnungsstätte Schwanewede,
Anmeldung ab 1.11. 2021, telefonisch 04209 931 79 53 oder
E-Mail: boas1@aol.de

Einladung zum Adventstee nur für Mitglieder

Wie in jedem Jahr stimmen wir uns auf die besinnliche Adventszeit traditionell bei Kaffee/Tee und Kuchen im Küsterhaus ein. Pastor a.D. Greving wird wieder dabei sein und uns mit kleinen Geschichten erfreuen.

Leitung: Gisela Otten
Montag, 29. 11.21, 15.00 Uhr, Küsterhaus Schwanewede
max. 25 Personen (2G-Regel), Teilnahme nur mit Anmeldung bis 22.11.21 bei Helga Krueger, telefonisch 04209 3444 oder E-Mail:
krueger-schwanewede@t-online.de

Gaumenfreuden & Ratespaß

Bei dieser kulinarischen Stadtführung dreht sich alles rund um das Thema Essen und Trinken. Probieren Sie an vielen verschiedenen Stationen süße und herzhafte Kostproben von Spezialitäten aus Bremen. Aber Achtung! Ihr Scharfsinn ist gefragt: Zwischendrin werden Ihnen ohne Skrupel auch einige Lügen aufgetischt, die von Ihnen enttarnt werden sollen.

Leitung: Jasmin Nitzschner
Freitag, 19.11.21, 11.00 bis 14.00 Uhr, Treffpunkt am Roland/Markt
max.15 Personen, Preis: p.P. 59,00 € inklusive Kostproben
Anmeldung bis 14.11.21 telefonisch 0421 1742662 oder E-Mail:
info@bremenstadtführung.de

Für alle Veranstaltungen gelten die aktuellen Corona-Verordnungen. Maskenpflicht besteht in geschlossenen öffentlichen Räumen!