Unsere Veranstaltungen 2. Halbjahr 2019

25. September 2019: Tagesfahrt zu Dr. Oetker und NaturaGart in Ibbenbüren

Führung durch die Produktionsstätte von Dr. Oetker in Bielefeld und Verkostung verschiedener Produkte. Auf der Rückfahrt Führung durch den NaturaGart Park, Deutschlands größte Wasserparkanlage mit Teichen und einem Naturaquarium in Ibbenbüren.

Mittwoch, 25. September 2019, Abfahrt 9:30 Uhr Lidl-Parkplatz Schwanewede

Kosten: Mitglieder 30 € / Gäste 33 € incl. Busfahrt, Führungen und Besichtigung

Überweisung bei Anmeldung: Stichwort Dr. Oetker

Anmeldung: Anne Boas, Tel: (04209 ) 931 79 53, E-Mail: boasa1@aol.de

27. September 2019: Satirische Lesung mit Markus Tönnishoff

Kann ein Affe bei der Geldanlage behilflich sein? Ist es eine gute Idee, im Keller ein Atomkraftwerk zu bauen? Und sorgt der Fortschritt wirklich dafür, dass das Klopapier bald per Fax ins Haus kommt? Diese und weitere Fragen beantwortet der Bremer Journalist und Buchautor Markus Tönnishoff, der aus seinen Satirebänden „Ein Herz für intersexuelle Pinguine“ und „Wenn der Affe sich schnäuzt, klingelt die Kasse“ satirische Kurzgeschichten vorträgt. Satire pur – bissig und garstig!

Freitag, 27. September 2019, 19 Uhr Küstehaus (Damm 8) Schwanewede
Eintritt: 5 €
Das Platzangebot ist begrenzt, Anmeldung erforderlich bei Inge Hobbelmann, Tel. 04209 919222

08. Oktober 2019: Offenes Singen

Eine Veranstaltung für jung und alt. Eingeladen sind alle, die Interesse, Spaß und viel Freude am Singen haben. Notenkenntnisse sind nicht erforderlich! Die musikalische Leitung hat Pastor a. D. Karl Greving.

Dienstag, 08. Oktober 2019, 15:30 Uhr
Küsterhaus Schwanewede, Damm 8

02. Oktober 2019: Themenkochen: DER ORIENT

Orientalische Küche und exotische Gewürze sind das Thema (Bitte Behältnisse (Tupper) für Reste mit bringen).

Mittwoch, 02. Oktober 2019, 17:30 Uhr
in der Lehrküche der Waldschule Schwanewede
Tagesgebühr 3,- € / Gäste 4,- € plus Naturalien
Max. 12 Teilnehmende
Anmeldung: bis 25. September bei Georg G. Gräf, Tel. (0 42 09) 39 18

25. Oktober 2019: Benefiz-Friedenskonzert

in Kooperation mit der St. Johannes-Kirchengemeinde Schwanewede. Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wird der 4-Oktaven-Baß-Bariton und ARD-Preisträger Markus Krause wieder ein exquisites „CrossOver-Programm“ von Klassik bis Pop präsentieren. Unterstützen wird ihn diesmal dabei seine Duettpartnerin Ute Pügner-Selke. Gemeinsam werden sie u.a. das berühmte Duett „All I ask of you“ aus dem „Phantom der Oper“ von A. Lloyd-Webber, „Falling slowly“ aus dem Musical Romance Film „Once“ von Glen Hansard & Markéta Irglová sowie das wunderbare „One hand, one heart“ aus der „West Side Story“ von L. Bernstein performen.

Freitag, 25. Oktober 2019, 19:00 Uhr 

St. Johannes-Kirche Schwanewede, Damm

Freier Eintritt, es wird um eine Spende gebeten zu Gunsten des SOS Kinderdorfes Worpswede und der Stiftung Pro Juventute zur Förderung der Angebote für Kinder und Jugendliche in der St. Johannes Kirchengemeinde.

26. Oktober 2019: Theaterfahrt ins UnionTheater Bremen

„Die Wahrheit über Dinner for One“ – Komödie von Hans-Ferdinand Haas

Bei der Vorbereitung zur großen Silvesterproduktion des Stückes „Der 90. Geburtstag“ läuft alles schief. Die Hauptdarstellerin ist ausgefallen und der einzig passende Ersatz ist die Exfrau des Hauptdarstellers Freddy Frinton, die sich alles andere als gewogen sind. Regisseur Edward Taylor bemüht so manch haarsträubende Notlüge, um die beiden zusammen auf die Bühne zu bekommen. Freuen Sie sich auf eine turbulente Komödie,

Sonnabend, 26. Oktober 2019

Abfahrt 16:45 Uhr, Lidl- Parkplatz Schwanewede

Kosten: Mitglieder 28 € / Gäste 31 € incl. Busfahrt und Theaterkarte

Anmeldung: Brigitte Wiegandt  Tel. 04209-3938

Überweisung bei Anmeldung: Stichwort Theater

29. Oktober 2019: Vortrag über die Geschichte der Niederweserbahn

Die Kleinbahn „Farge-Wulsdorf“ startete 1911 als „bedeutungsvolles Kulturwerk“ der Marschbewohner. Die Bahnen und Busse haben in einem halben Jahrhundert rd. 8.6 Mio. Fahrgäste befördert und 1,2 Mio. Tonnen Fracht transportiert.

Dienstag, 29. Oktober 2019, 19:00 Uhr

Begegnungsstätte Schwanewede, Ostlandstr. 25 a

Anmeldung Hansdieter Kurth, Tel. 04746-6460
Freier Eintritt

03. November 2019: Doppelkopfturnier

Die Regeln werden vorher auf unserer Homepage veröffentlich

Sonntag, 3. November 2019, 10.00 bis 13.00 Uhr,

Begegnungsstätte Schwanewede, Ostlandstr. 25 a

Kostenbeitrag: Mitglieder 3 € / Gäste 5 €

Anmeldung: Birgit Röbbeke-Barz,  Tel. 04209-4547.

14. November 2019: Weihnachtsbasteln mit Elke

Auf einfache Weise werden ansprechende Verpackungen, Geschenkanhänger und Weihnachtskarten für kleine Weihnachtsüberraschungen hergestellt. Entsprechend der eingehenden Anmeldungen, werden sämtliche Materialien beschafft. Die Kosten werden umgelegt.

Donnerstag, 14. November, 15 bis 18 Uhr
Begegnungsstätte Schwanewede, Ostlandstr. 25a.

Anmeldung bis 07. November: Elke Franke Tel. 0421-622576 – eMail: efranke@arcor.de

15. November 2019: Tagesfahrt nach Bremerhaven / Alfred-Wegener-Institut

Führung im Alfred-Wegener-Institut, anschließend Mittagessen (Buffet) in der Strandhalle Bremerhaven, nachmittags Rundfahrt mit dem Hafenbus. Gültiger Personalausweis erforderlich! Maximal 25 TeilnehmerInnen.

Freitag, 15. November 2019

Abfahrt: 9 Uhr Lidl-Parkplatz Schwanewede, individuelle Anreise (Wir bilden Fahrgemeinschaften)
Kosten 30 € pro Person inkl. Führung, Mittagessen und Rundfahrt

Anmeldung: Harald Hobbelmann, Tel. 04209-919 222

Überweisung bei Anmeldung: Stichwort AWI

02. Dezember 2019: Einladung zum Adventstee

Wie in jedem Jahr stimmen wir uns auf die besinnliche Adventszeit traditionell bei Kaffee/Tee und Kuchen im Küsterhaus ein. Pastor a.D. Greving wird wieder dabei sein und uns mit kleinen Geschichten unterhalten.

Montag 02. Dezember 2019,  15:00 Uhr
Küsterhaus Schwanewede, nur für Mitglieder

07. Dezember 2019: Weihnachtsmarkt Festung Bourtange

Fahrt zum Weihnachtsmarkt zur Festung Bourtange mit Aufenthalt in Groningen

Der Weihnachtsmarkt auf dem Gelände der alten Festung ist einer der meistbesuchten im Norden der Niederlande. Die historische Burg verwandelt sich an den Dezemberwochenenden in ein wahres Winterparadies. Hier gibt es Glühwein, leckeres Essen und einen Markt, auf dem wirklich alles zu finden ist. Festliche Beleuchtung sorgt für weihnachtliche, urige Stimmung. Bevor es zum Weihnachtsmarkt auf die Festung Bourtange geht, besuchen wir Groningen. Bummeln Sie über den Grote Markt, den Vismarkt oder entlang des Kanals.

Sonnabend 07. Dezember 2019
Abfahrt: Lidl-Parkplatz Schwanewede

Kosten: Mitglieder 22 / Gäste 25 € inkl.  € Eintritt Festung Bourtange

Anmeldung: Christiane Stier, Tel. 04209-9186602

Überweisung bei Anmeldung: Stichwort Weihnachtsmarkt